Ein Projekt der Potsdamer Bürgerstiftung.

Lasst uns gemeinsam die Inselbühne beleben.

Eine pandemie-taugliche, offene Bühne im Herzen Potsdams: das ist die Idee hinter der neuen, alten Inselbühne auf der Freundschaftsinsel. Wie wir das umsetzen wollen, wie Du uns dabei unterstützen und wie Du die Bühne nutzen kannst, all das findest Du hier.

Jetzt spenden
Band auf der Inselbühne

    Was bei uns gerade so los ist

    Und wofür wir Dich brauchen

Band auf der Inselbühne

Was ist die Inselbühne?

Inselbühne haben wir die 1974 errichtete Freilichtbühne auf der Freundschaftsinsel neu benannt. Seit 2012 wurde sie nicht mehr genutzt und es gab Pläne, sie abzureißen. Das wollten wir verhindern, denn es gibt keine geeignetere Open-Air-Bühne in der Stadt. Wir meinen, Potsdam braucht eine Freilichtbühne, vor allem in Zeiten einer Pandemie.

Los geht's

Registriere Dich für unsere Veranstaltungen

Wegen aktueller Verordnungen dürfen wir nur 100 Personen mit entsprechendem Abstand zulassen. Um eine Veranstaltung zu besuchen, sind trotz der überwiegenden Mehrheit kostenloser Veranstaltungen Tickets notwendig, die Du entweder über unsere Website oder über unser Ticket-Telefon bestellen kannst.

Zu den Veranstaltungen
  • Ein Projekt der Potsdamer Bürgerstiftung.

    Wir fördern ehrenamtliches Engagement und gestalten als Mitmach-Stiftung gemeinsam unsere schöne Stadt noch l(i)ebenswerter.

  • Mehr über uns