Ein Projekt der Potsdamer Bürgerstiftung.

Junge Bühne: Koreanisch-Workshop

Spende für Eintritt 💚

Freitag, 17. September 2021 13:00 Uhr - 14:30 Uhr

K-Pop-Fans, Korea-Liebhaber oder wer einfach mal etwas vom anderen Ende der Welt lernen möchte, ist hier genau richtig!

In weniger als 60 Minuten lernen wir in diesem Workshop das koreanische Alphabet und werden auch schon erste Wörter lesen, schreiben und sprechen. Wir schauen uns die verschiedenen Buchstaben an und entziffern diese scheinbar schwierige Sprache, um sie ganz leicht aussehen zu lassen.

Am Ende des Workshops könnt ihr euch auf Koreanisch begrüßen, euch vorstellen und eventuell auch schon einfache Sätze zum Wetter, euren Hobbys oder eurem Befinden.

Außerdem habt ihr die Möglichkeit, etwas in der koreanischen Sprache auf einen Stoffbeutel zu schreiben, den jeder mit nach Hause nehmen kann und der als Andenken oder sogar Motivationshilfe für das weitere Erlernen der Sprache dienen soll.

Das Angebot sowie Stoffbeutel sind kostenlos. Bringt bitte einen Block mit Schreibutensilien mit sowie etwas zu Trinken und dem Wetter angemessene Kleidung - der Workshop findet im Freien statt.

Zur Teilnahme am Workshop sind alle Interessierten herzlich eingeladen, ein Alter von mindestens 10 Jahren wird für die Teilnahme empfohlen.

Minderjährige bringen bitte eine ausgefüllte Teilnahmeerlaubnis der Eltern mit: Teilnahmeerlaubnis (PDF-Datei)

  • Ein Projekt der Potsdamer Bürgerstiftung.

    Wir fördern ehrenamtliches Engagement und gestalten als Mitmach-Stiftung gemeinsam unsere schöne Stadt noch l(i)ebenswerter.

  • Mehr über uns