Ein Projekt der Potsdamer Bürgerstiftung.

Barock-Konzert: "Fête Galante"

Spende für Eintritt 💚

Samstag, 19. Juni 2021 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Déjeuner en Herbe Christiane Gerhardt und Schüler - Viole da Gamba Milo Momm - Tanz und Schauspiel

Das „Déjeuner en herbe“ (Picknick im Grünen) war in der Barockzeit ein sehr beliebter Zeitvertreib der vornehmen Gesellschaft: Man traf sich in der Natur zum galanten Picknick mit Musik und Tanz. Mit diesem Projekt möchten wir eine inszenierte Variante mit Tanz-Schauspiel und Musik erschaffen. Acht (Laien) Musiker und Musikerinnen und ein Tänzer erfreuen die Zuschauer mit Barockmusik und mit jiddisch/orientalischen Klängen. Der Tänzer-Schauspieler Milo Momm tritt im prächtigen Kostüm der Zeit auf und erzählt Klatsch und Tratsch vom frivolen Französischen Hof in Versailles.

Bitte beachten Sie die aktuellen Sicherheitsbestimmungen: Am Einlass werden Ihre Kontaktdaten zum Zwecke der Nachverfolgung aufgenommen (Corona-App, Luca-App oder handschriftlich). Ihre Kontaktdaten werden nach 14 Tagen wieder gelöscht. Im gesamten Veranstaltungsbereich gilt eine Abstandsregel von 1,5 Metern. Am Sitzplatz reduziert sich dieser Abstand auf 1 Meter ( 2 freie Plätze) zwischen den Infektionsgemeinschaften. Die Test- und Maskenpflicht wurde aufgehoben.

Mehr zu uns findet ihr auf unserer Website.

  • Ein Projekt der Potsdamer Bürgerstiftung.

    Wir fördern ehrenamtliches Engagement und gestalten als Mitmach-Stiftung gemeinsam unsere schöne Stadt noch l(i)ebenswerter.

  • Mehr über uns